Erfolg von Microsites mit Google Analytics messen

Erfolg von Microsites mit Google Analytics messen

Projekt Referenz Browser Header
Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt.Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt. - 1Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt. - 2Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt. - 3Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt. - 4

Edelweiss Air lanciert für die Bekanntmachung von neu angeflogenen Destinationen eine grossangelegte Medienkampagne. Die Microsite wird von uns umgesetzt.

Edelweiss Air lanciert für die neu angeflogenen Destinationen eine Microsite. Mittels gezielt eingesetzten Messwerkzeugen kann der Einfluss der Werbeaktion und das Verhalten der Besucher sehr genau ausgewertet werden.

Projektbeschrieb

Ausgangslage

Edelweiss Air lanciert für die neu ins Angebot aufgenommenen Destinationen (Kapstadt, Mauritius, Malediven) die medienübergreifende Werbekampagne "Wetterschmöcker" – geplant und konzipiert von der Agentur ForsterEhrler. Die Kampagne enthält neben Werbespots und klassischer Printwerbung auch eine Microsite in den Sprachen deutsch und französisch.

Diese Microsite hat den Charakter einer Landingpage und wird mittels Werbebanner, Suchmaschinen-Werbung und Plakaten angepriesen. Potenzielle Kunden werden auf diese Weise verstärkt auf die drei neuen Destinationen aufmerksam gemacht: Die Micorsite führt die Besucher nahtlos zu den Destinations-Informationen und zur Buchungs-Applikation auf der klassischen Website.

Um die Wirtschaftlichkeit der Kampagne und der Landingpage zu messen, planen wir ein Tracking, das uns ermöglicht, bei einer Buchung zu erkennen, ob der Kunde durch disee Kampagne angeregt wurde.

Umsetzung

Da Edelweiss Air bereits ihre klassische Website über unser Content Management System administriert, haben wir die neue Microsite als weitere Multi-Site in die bestehende Umgebung integriert. Die zuständigen Redaktoren können so im vertrauten System arbeiten.

Das Design und die Struktur, geliefert von der Werbeagentur, ist abgestimmt auf die gesamte „Wetterschmöcker“-Kampagne und unterscheidet sich gänzlich von der klassischen Edelweiss Air Website.

Um den Erfolg der Kampagne und das Verhalten der Besucher zu messen, setzen wir Google Analytics ein. Mit punktuell gesetzten Tracking-Codes können wir so nachvollziehen, wie sich die Besucher auf der Landingpage bewegen, welche Destination ihr Interesse weckt und wie viele Buchungen dadurch direkt generiert werden.

Kundenzufriedenheit

Edelweiss Air ist mit dem abgelieferten Ergebnis sehr zufrieden. Besonders durch das Verfolgen der Benutzer-Bewegung – von der Landingpage auf die klassische Website bis hin zu tatsächlich generierten Buchungen – lässt sich der Wert der Kampagne sehr genau messen.

Sie brauchen eine ähnliche Lösung?

Wir sind offen für Ihr Anliegen, kontaktieren Sie uns. Ein erster unverbindlicher Dialog...

Anfrage

Unverbindlich
Sie dürfen uns unter der Nummer 044 805 20 70 anrufen, eine E-Mail senden oder das online Formular ausfüllen.

Besuchen Sie uns

Ort

Zürichstrasse 38b, 8306 Brüttisellen, Schweiz

SampleZone Webagentur Lageplan Zürich

Kontakt

Telefon: 044 805 20 70
Internet: www.samplezone.ch
E-mail: info(ätt)samplezone.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr

Anfahrt per Auto

Das Walder Areal liegt an der Zürichstrasse in Brüttisellen. Von der Autobahn A1 oder A53 her kommend, Ausfahrt Brüttisellen wählen und rechts in Richtung Winterthur abbiegen. Eine grosse Infostelle auf der linken Seite signalisiert dann die Einfahrt zum Walder Areal.

Parkplätze: Sind im Innenhof vorhanden.

Anfahrt per Zug

Der Bahnhof Dietlikon liegt zehn Gehminuten vom Walder Areal entfernt. Über den Bahnhof Dietlikon fahren die Zugverbindungen der S3 (in Richtung Aarau und Wetzikon), der S8 (in Richtung Pfäffikon/SZ und Weinfelden) und der S19. Die Städte Zürich und Winterthur werden von hier aus sechs respektive zwei Mal pro Stunde angefahren.

Anfahrt per Bus

Die Linienbusse 765 und 787 der Verkehrsbetriebe Glattal verkehren zwischen dem Zentrum Brüttisellen und dem Bahnhof Dietlikon. Ausserdem sind neben dem Einkaufszentrum Glatt und dem Flughafen Zürich-Kloten auch die umliegenden Gemeinden im Glattal gut mit dem Bus erreichbar.

Newsletter

Es lohnt sich
Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.
Vier Newsletter pro Jahr.

TOP