Digitalisierung PIM
Webseite, Webkatalog, Papierkatalog

Referenz cb-TECHNIK GmbH

Multichannel

Einmal erfassen. Mehrfach nutzen.

Die Firma cb-TECHNIK GmbH vereinfacht mit unserer massgeschneiderten Lösung ihre digitale Produkt-Verwaltung. Was früher über mehrere Programme und Dienstleister lief, wird heute autonom über das RIO CMS mit integriertem PIM verwaltet. Sie investieren damit zukunftsorientiert in einfachere Abläufe, schnellere Resultate, zentrale Verwaltung und gleichzeitig in einen neuen Webauftritt im Corporate Design.

Das RIO CMS ist eine Cloud Lösung. Es fallen keine weiteren interne IT Kosten an. Eine Installation von Software ist nicht nötig und es vereinfacht das Arbeiten, da der Zugriff unabhängig von Ort und Computer jederzeit möglich ist. Ebenso von unterwegs über ein Smartphone.

Einfache & zentrale Erfassung

Produkte

Webseite

Printkatalog

Produkte

Massgeschneiderte Kundenlösung

Alle Produkte werden im PIM (Product Information Management) verwaltet, das vollumfänglich im RIO CMS integriert ist. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Eingabemasken und zeigen nur Eingabefelder, die für den Kunden relevant sind. Das erleichtert die Erfassung und spart Zeit.

Die Produkte sind damit wahlweise auf der Webseite und/oder im Printkatalog verwendbar. Im Handumdrehen Produkte suchen, pausieren, beenden, ändern oder kategorisieren.

Die Produkte von cb-TECHNIK haben viele Attribute in unterschiedlichsten Kombinationen. Auch hier haben wir auf eine einfache, schnelle Bedienung geachtet.

Eine weitere wichtige Disziplin für jeglichen Auftritt sind die Bilder. Sowohl visuell als auch technisch ist auf einiges zu achten. Mit unserer Unterstützung sind alle Bilder optimal für den Webauftritt wie auch für den Printkatalog.

Bequeme Produktverwaltung über das integrierte PIM

Individuelle Attribute

Einfache Sortierung

Schnelle Suche

Webseite

Corporate Design. Individuelle Inhalte. Produktkatalog.

Wir entwerfen für cb-TECHNIK ein CD konformes Webdesign, erarbeiten die Seitenstruktur, füllen Inhalte und integrieren die Bilder. Zeitgleich sieht der Kunde den aktuellen Stand und kann parallel Inhalte neu erfassen oder bestehende ändern.

Eine PIM Produktkategorie wird innerhalb Sekunden auf eine gewählte Seite übernommen und als Produktkatalog mit Vorschaubilder dargestellt. Die Wahl über ein Vorschaubild zeigt dann das Produkt in allen Varianten.

Wir legen bei der Erstellung von Webseiten, dazu gehören auch die Produktseiten, grossen Wert auf SEO (Suchmaschinenoptimierung). Im PIM sind deshalb optionale Felder für SEO-Inhalte vorhanden. Einige Mechanismen, wie z.Bsp. die URL der Produkte, handelt das RIO CMS automatisch ab, was die Erfassung wesentlich erleichtert.

Der Kunde kann Inhalte autonom verwalten und bei Bedarf auf unsere Unterstützung und Hilfestellung zurück greifen. Ein Warenkorb mit Bestellprozess war hier nicht gewünscht, ist aber in unserem RIO CMS bereits integriert.

Produktkatalog

Flexible Produkt Integration

Flexible Inhalte

Produktsuche

Printkatalog

Corporate Design. Katalog im Word Format.

Bisher hat ein Dienstleister des Kunden den Printkatalog erstellt. Mit der neuen Lösung ist der Kunde flexibler, zeitraubende Abläufe entfallen. Er kann mehrere Kataloge oder Flyers erstellen. Änderungen eines Produktes sind im neuen Katalog sofort zu sehen; übrigens auch auf der Webseite.

Wie schon bei der Webseite stand auch hier das Corporate Design des Kataloges an erster Stelle. Erfasst wir ein Katalog durch Angabe der Artikelnummern und wird im Browser mit einer Vorschau angezeigt. Ein Knopfdruck genügt um den Katalog als Word-Dokument zu öffnen.

Wir haben bewusst das Word Format gewählt, die Software ist weit verbreitet. Andere Format wie z.Bsp. InDesign XML sind auch denkbar, falls gewünscht.

Word Dokumente im Corporate Design

Katalog Übersicht

Katalog Vorschau

Produktansicht Webseite

Projektbeschrieb

Ausgangslage

Die Webseite als auch der Druckkatalog wurde bis anhin durch einen externen Dienstleistungsanbieter verwaltet. Lange Reaktionszeiten sowie aufwändige Abläufe standen im Kontrast zur gewünschten Effizienz und Flexibilität.

Als Basis diente ein Open Source Shop, der das Sortiment als Katalog abbildete, ohne die üblichen Shop-Funktionen. Alle Varianten eines Produktes verwendeten das gleiche Bild, was eine Unterscheidung und Auswahl massgeblich erschwerte. Die Produktbilder waren sehr klein und Details auf grossen Bildschirmen kaum zu sehen.

Die Webseite hatte kein Responsive Design, damit ist eine Bedienung auf Mobilen Geräten nur schwer möglich. Es fehlte ein durchgehendes Corporate Design von Webseite hin zum Druckkatalog.

Umsetzung

Im Vorprojekt analysieren wir den IST Zustand, erstellen ein Konzept inklusive Design Drafts und liefern eine Kostenübersicht. Themen wie ERP, Schnittstellen, Produktsortiment, Medien, Webseite, Shop, Corporate Design und Layout flossen mit rein.

Der Kunde liefert uns einen Produkt Export aus seinem ERP System. Dieser wird durch uns gesäubert, um Zusatzfelder erweitert und als Excel wieder abgegeben. Dadurch kann der Kunde bereits mit der Datenerfassung beginnen. Später importieren wir diese Liste ins angepasste PIM.

Durch das Cloud basierte RIO CMS sieht der Kunde immer den aktuellen Stand und kann bereits Änderungen vornehmen. Parallel dazu setzen wir die Designs um, erfassen Struktur und Inhalte, evaluieren eine optimale Bildaufbereitung und passen das PIM an die Kundenbedürfnisse an.

Fazit

Alle Produktionsschritte sind neu vom Kunden eigenständig und über ein einziges System verwaltbar. Vom Webauftritt, Produktsortiment bis zum Druckkatalog.

Kundenfeedback

Mario Mäder - Inhaber von cb-TECHNIK GmbH

Unsere Kunden loben uns für unseren neuen Webauftritt. Dank dem zentralen PIM System sind wir in der Lage, unsere Website mit Webkatalog und Printkatalog jederzeit selbstständig anpassen zu können. Philipp Blatter und Rolf Schöpfer von SampleZone haben unsere Anforderungen perfekt umgesetzt und ein einfach zu bedienendes System kreiert. Herzlichen Dank.

Sie brauchen eine ähnliche Lösung?

Wir sind offen für Ihr Anliegen, kontaktieren Sie uns. Ein erster unverbindlicher Dialog...

Anfrage

Unverbindlich
Sie dürfen uns unter der Nummer 044 805 20 70 anrufen, eine E-Mail senden oder das online Formular ausfüllen.

Besuchen Sie uns

Ort

Zürichstrasse 38b, 8306 Brüttisellen, Schweiz

SampleZone Webagentur Lageplan Zürich

Kontakt

Telefon: 044 805 20 70
Internet: www.samplezone.ch
E-mail: info(ätt)samplezone.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr

Anfahrt per Auto

Das Walder Areal liegt an der Zürichstrasse in Brüttisellen. Von der Autobahn A1 oder A53 her kommend, Ausfahrt Brüttisellen wählen und rechts in Richtung Winterthur abbiegen. Eine grosse Infostelle auf der linken Seite signalisiert dann die Einfahrt zum Walder Areal.

Parkplätze: Sind im Innenhof vorhanden.

Anfahrt per Zug

Der Bahnhof Dietlikon liegt zehn Gehminuten vom Walder Areal entfernt. Über den Bahnhof Dietlikon fahren die Zugverbindungen der S3 (in Richtung Aarau und Wetzikon), der S8 (in Richtung Pfäffikon/SZ und Weinfelden) und der S19. Die Städte Zürich und Winterthur werden von hier aus sechs respektive zwei Mal pro Stunde angefahren.

Anfahrt per Bus

Die Linienbusse 765 und 787 der Verkehrsbetriebe Glattal verkehren zwischen dem Zentrum Brüttisellen und dem Bahnhof Dietlikon. Ausserdem sind neben dem Einkaufszentrum Glatt und dem Flughafen Zürich-Kloten auch die umliegenden Gemeinden im Glattal gut mit dem Bus erreichbar.

Newsletter

Es lohnt sich
Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.
Vier Newsletter pro Jahr.

TOP