Lastminute.ch - Redesign bei vollem Betrieb

Lastminute.ch - Redesign bei vollem Betrieb

Projekt Referenz Browser Header
Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals.Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals. - 1Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals. - 2Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals. - 3Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals. - 4

Nach erfolgreichem Anlauf des einjährigen Ferienportals Lastminute.ch soll das Angebot noch besser werden. Redesign, Sprachausbau, Content Ausbau und Suchmaschinen Optimierung des vollautomatischen Ferienportals.

Das vollautomatische Reiseportal Lastminute.ch wird 2009 einem Redesign unterzogen: die strikte Trennung von Logik und Präsentation mittels CMS und der konsequente Einsatz von Stylesheets ermöglichen ein Redesign bei laufendem Betrieb. Gleichzeitig wird das Reiseportal im Hinblick auf Emotionen, Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinen-Indizierung optimiert.

Projektbeschrieb

Ausgangslage

Im Zuge des konzernweiten Kuoni Redesigns soll auch das Lastminute Reiseportal ein neues Layout erhalten. Das Design stammt dabei von einer externen Agentur und verlangt eine akkurate Umsetzung.

Weiterhin soll der Informationsgehalt der Website erhöht werden, um eine noch bessere Platzierung in den Google Suchresultaten zu erhalten. Hierzu sollen auch neue Übersichtsseiten gestaltet und das Angebot auch in französischer Sprache präsentiert werden.

Umsetzung

Da die Plattform von Beginn an modular aufgebaut wurde und durch den Einsatz eines CMS-Systems die Geschäftslogik und die grafische Darstellung strikt voneinander getrennt wurden, kann das Redesign im laufenden Betrieb stattfinden. In keinem Moment muss die Seite wegen Unterhaltsarbeiten vom Netz genommen werden, wodurch ein Ausfall von Einnahmen vermieden werden kann.

Weiterhin sollen die bestehenden Landing Pages, sozusagen die Übersichtsseiten für Reiseangebote, ergänzt werden; neue Übersichtsseiten, etwa zu Kontinenten, Ländern oder gar Flughafen ermöglichen den Kunden, besagte Kategorien noch besser nach passenden Reiseangebote durchsuchen zu können.

Fazit

Das Redesign geht wie geplant live. Durch das frische neue Design, die zusätzlichen Landing Pages und einer laufenden Adwords Kampagne können die Besucherzahlen und die Conversion Rate signifikant verbessert werden.

Sie brauchen eine ähnliche Lösung?

Wir sind offen für Ihr Anliegen, kontaktieren Sie uns. Ein erster unverbindlicher Dialog...

Anfrage

Unverbindlich
Sie dürfen uns unter der Nummer 044 805 20 70 anrufen, eine E-Mail senden oder das online Formular ausfüllen.

Besuchen Sie uns

Ort

Zürichstrasse 38b, 8306 Brüttisellen, Schweiz

SampleZone Webagentur Lageplan Zürich

Kontakt

Telefon: 044 805 20 70
Internet: www.samplezone.ch
E-mail: info(ätt)samplezone.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr

Anfahrt per Auto

Das Walder Areal liegt an der Zürichstrasse in Brüttisellen. Von der Autobahn A1 oder A53 her kommend, Ausfahrt Brüttisellen wählen und rechts in Richtung Winterthur abbiegen. Eine grosse Infostelle auf der linken Seite signalisiert dann die Einfahrt zum Walder Areal.

Parkplätze: Sind im Innenhof vorhanden.

Anfahrt per Zug

Der Bahnhof Dietlikon liegt zehn Gehminuten vom Walder Areal entfernt. Über den Bahnhof Dietlikon fahren die Zugverbindungen der S3 (in Richtung Aarau und Wetzikon), der S8 (in Richtung Pfäffikon/SZ und Weinfelden) und der S19. Die Städte Zürich und Winterthur werden von hier aus sechs respektive zwei Mal pro Stunde angefahren.

Anfahrt per Bus

Die Linienbusse 765 und 787 der Verkehrsbetriebe Glattal verkehren zwischen dem Zentrum Brüttisellen und dem Bahnhof Dietlikon. Ausserdem sind neben dem Einkaufszentrum Glatt und dem Flughafen Zürich-Kloten auch die umliegenden Gemeinden im Glattal gut mit dem Bus erreichbar.

Newsletter

Es lohnt sich
Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.
Vier Newsletter pro Jahr.

TOP